Teilnahmebedingungen Action - Newsletter Gewinnaktion 201702-

1.            Allgemein

1.1         Diese Teilnahmebedingungen (hiernach: “die Teilnahmebedingungen’) gelten für die von Action Deutschland GmbH, ansässig und tätig an der Schirmerstraβe 76, 40211 Düsseldorf, Deutschland (hiernach: “Action”), veranstaltete Werbeaktion: ‘Action – Newsletter Gewinnaktion 201702- ’ (hiernach: “die Aktion”).

1.2          Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen.

1.3          Diese Teilnahmebedingungen können auf der Website http://www.action.de/Aktionsbedingungen-newsletter-action

angesehen, heruntergeladen oder ausgedruckt werden..

1.4          Action ist berechtigt, diese Teilnahmebedingungen nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Bekanntmachung während der Laufzeit dieser Aktion ohne Angabe von Gründen zu ändern oder anzupassen, diese zu beenden, zu ändern oder anzupassen, wenn dies Umstände erfordern, ohne dass Action hierfür auf irgendeine Art und Weise Schadenersatz an die Teilnehmer leisten muss. Die hierfür genannte Änderung oder Anpassung der Teilnahmebedingungen, Streik, Änderung oder Anpassung der Aktion, wird von Action auf der Website http://www.action.de/Aktionsbedingungen-newsletter-action bekannt gegeben..

 

2.            Teilnahme

2.1         Die Aktion läuft vom 6. Februar 2017 bis einschl. 5. März 2017.

2.2         Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos.

2.3         Um an der Aktion teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer seine/ihre E-Mail-Adresse über das Pop-up-Fenster für den Newsletter von Action anmelden und dies anschließend über den Link in der zugesandten Bestätigungs-E-Mail bestätigen.

2.4          Die Teilnahme ist pro Person nur ein Mal möglich. E-Mail-Adressen, die in unserem System bereit hinterlegt sind, sind von der Aktion ausgeschlossen.

2.5          Die Teilnahme an der Aktion ist für alle Personen ab 18 Jahren möglich (es zählt das Alter am ersten Tag der Aktion), die einen festen Wohnsitz in Deutschland nachweisen können.

2.6          Mitarbeiter von Action und von Action eingeschaltete Dritte sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2.7          Action hat das Recht, einen Teilnehmer von der Aktion auszuschließen, wenn der Teilnehmer falsche, unvollständige oder irreführende Angaben gemacht hat und/oder auf andere Art und Weise Betrug begeht oder versucht, diesen zu begehen und/oder nicht gemäß dieser Teilnahmebedingungen handelt. Bei einem Ausschluss hat der Teilnehmer keinerlei Möglichkeit, einen Preis zu gewinnen.

 

3.            Datenerfassung/Bildrechte

3.1         Der Teilnehmer gibt Action durch seine Teilnahme die Erlaubnis, alle für die Aktion erforderlichen Daten und persönlichen Angaben zu sammeln und zu verarbeiten und seine/ihre E-Mail-Adresse für den Versand von kommerziellen E-Mails von Action zu nutzen sowie ihn damit über den Preisträger zu infomieren. Persönliche Daten werden gemäß des Gesetzes zum Schutz persönlicher Daten verarbeitet.

3.2         Der Teilnehmer kann sich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link von diesem abmelden.

 

4. Preise

4.1         Die Gewinner werden durch eine Verlosung ermittelt. Action verlost in Deutschland (10) Action Gutscheine  im Wert von EUR 100,--.

4.2         Die Preise sind nicht eintauschbar oder übertragbar. Ein Preis ist unteilbar und kann nur so akzeptiert werden, wie dieser von Action zuerkannt wird.

4.3          Action kümmert sich, soweit erforderlich, um die Zahlung der Glücksspielsteuer.

4.4         Nach der Ziehung werden die Gewinner persönlich über die bereitgestellte E-Mail-Adresse von ihrem Gewinn benachrichtigt. Über das Ergebnis dieser Aktion kann nicht korrespondiert werden.

4.5         Die Preise werden über E-Mail an die Gewinner übermittelt. Der Gewinner kann die ausgedruckte E-Mail in einer Action Filiale nach Wahl (in Deutschland) gegen 2 Action Gutscheine im Wert von 50,- € pro Stück eintauschen. E-Mails, die nicht bis zum 1. April 2017 eingetauscht wurden, werden automatisch verfallen.

4.6          Der Gewinner erklärt durch die Teilnahme sein Einverständnis, dass er/sie nach Aufforderung von Action an Werbeaktivitäten, darunter die Teilnahme an der Preisübergabe in einer Filiale von Action, teilnehmen wird. Der Gewinner hat keine Rechte auf den Preis, wenn er/sie sich weigert, die genannte Mitarbeit zu leisten.

4.7          Preise, die aus welchen Gründen auch immer, nicht übergeben werden, bleiben Eigentum von Action. Bei einer Nichtannahme des Preises fällt dieser ebenfalls an Action zurück.

 

5.            Haftbarkeit

5.1          Action wendet bei der Organisation der Aktion die größtmögliche Sorgfalt an. Action ist nicht für jedweden Schaden haftbar, der aufgrund der (Teilnahme) an der Aktion entsteht oder damit zusammenhängt.

5.2          Action ist nicht verantwortlich oder haftbar für die Folgen oder für das Fehlen der von Action und/oder Dritten zu vergebenen Preise.

5.3         Druck-, Schreib-, Satz- oder andere ähnliche Fehler können Action nicht vorgeworfen werden und es kann daraus in keinster Weise eine Verpflichtung von Action abgeleitet werden.

5.4          Action ist nicht für jedweden Schaden des Teilnehmers haftbar, der aufgrund der Nutzung der Website, den Links auf Internetseiten Dritter oder anderen technischen Einrichtungen entsteht.

5.5          Action übernimmt keine Haftung für eventuelle Folgen aus der Tatsache, dass die Website aus irgendeinem Grund nicht (störungsfrei) verfügbar ist. Die Website kann ohne vorherige Ankündigung zeitweilig oder endgültig außer Betrieb gesetzt werden.

5.6          Action übernimmt keine Haftung für Kosten, die dem Teilnehmer aufgrund der Teilnahme an der Aktion entstehen.

5.7          Der vorstehende Haftungsausschluss von Action gilt auch für durch Action eingeschaltetes Hilfspersonal und für von diesen eingeschaltete Dritte.

 

6.            Beschwerden

6.1          Mögliche Beschwerden, Fragen oder Anmerkungen über die Aktion können schriftlich und in einem ausreichend frankierten Briefumschlag an Action gesendet werden: Action Deutschland GmbH Kundendienst  Schirmerstraβe 76,  40211 Düsseldorf, unter Angabe des Namens der Aktion oder über unsere Website: http://www.action.de/uber-action/kundendienst. Action wird auf diese Beschwerde innerhalb von 15 Werktagen reagieren.

 

7.            Sonstiges

7.1         Falls eine oder mehrere dieser Teilnahmebedingungen nichtig sind oder nichtig werden, ist Action berechtigt, eine oder mehrere dieser Bestimmungen durch neue Bestimmungen zu ersetzen, sie so weit wie möglich den nichtigen oder nichtig gewordenen Bestimmungen anzupassen, ohne dass diese selber nichtig sind oder werden.

7.3          Für diese Teilnahmebedingungen gilt ausschließlich das deutsches Recht.